H Klemm 1 Y – Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Posted on 6. Januar 2020Kommentare deaktiviert für H Klemm 1 Y – Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Datum: 6. Januar 2020 
Alarmzeit: 18:06 Uhr 
Art: H KLEMM 1 Y 
Einsatzort: B 44 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, RW, LF 20/16 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Montag, den 06.01.2020 um 18:05 Uhr, mit der Meldung “Verkehrsunfall B 44 Richtung Groß-Gerau mit eingeklemmter Person” alarmiert. In der leichten Rechtskurve nach der Abzweigung nach Worfelden Richtung Groß-Gerau fuhr ein junger Mann aus dem Kreis Darmstadt-Dieburg mit seinem Ford Focus geradeaus und prallte gegen einen Baum. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war der Fahrer noch im Fahrzeug, aber nicht eingeklemmt. Er konnte ohne technische Mittel aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde dem Rettungsdienst übergeben. Der Fahrer wurde in die Klinik nach Darmstadt gebracht. Die Unfallursache wird von der Polizei noch ermittelt. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Während der Bergungsarbeiten war die B 44 voll gesperrt. Von der Feuerwehr waren vier Fahrzeuge mit 21 Kräften im Einsatz. Vom Rettungsdienst waren ein Notarzt und drei Rettungswagen vor Ort.

Kommentare deaktiviert für H Klemm 1 Y – Verkehrsunfall Person eingeklemmt