H 1 – Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Posted on 18. Mai 2021Kommentare deaktiviert für H 1 – Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Datum: 18. Mai 2021 um 15:28
Einsatzart: H 1
Einsatzort: B 486
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 18.05.2021 um 15:28 Uhr mit der Meldung Verkehrsunfall mit zwei Pkw und einer verletzten Person alarmiert. In der Höhe der Schlangenlochkurve Richtung Rüsselsheim war ein PKW in ein Wohnwagengespann aufgefahren. Die Personen hatten schon die Fahrzeuge verlassen. Die Fahrerin des auffahrenden PKW wurde leicht verletzt und konnte nach der Sichtung durch den Rettungsdienst an der Unfallstelle verbleiben. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut. Während der Arbeiten war die B 486 voll gesperrt. Der entstandene Sachschaden ist unbekannt. Von der Feuerwehr waren zwei Fahrzeuge mit zehn Einsatzkräften im Einsatz sowie die Polizei und der Rettungsdienst.



Kommentare deaktiviert für H 1 – Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall