F 2 – Gebäudebrand

Posted on 28. Februar 2017Kommentare deaktiviert für F 2 – Gebäudebrand

Datum: 28. Februar 2017 
Alarmzeit: 22:27 Uhr 
Art: F 2 
Einsatzort: Goethestraße 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, LF 20/16 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 28.02.2017 um 22:18 Uhr, zur Unterstützung der Feuerwehr Walldorf alarmiert. Von der Feuerwehr Mörfelden rückten daraufhin drei Fahrzeuge mit 18 Einsatzkräften aus. Die Feuerwehr Walldorf wurde mit Atemschutzgeräteträgern unterstützt. Nach einem Brand auf einer Terrasse mit Feuerüberschlag auf das angrenzende Wohnzimmer, stand dieses in Brand. Das Feuer wurde voin Atemschutzrupps mit C-Rohren bekämpft. Das verqualmte erste Obergeschoss mußte rauchfrei gemacht werden. Eine männliche Person kam mit Rauchgasintox in das Krankenhaus nach Groß-Gerau. Die übrigen drei Bewohner mußten eine Nacht in einem Hotel in Mörfelden übernachten, da die Wohnung unbewohnbar war. Der Sachschaden beträgt laut Kriminalpolizei 80.000 Euro. Die Brandursache war vermutlich ein Eimer mit heißer Asche. Im Einsatz waren zehn Fahrzeuge mit 50 Einsatzkräften.


Kommentare deaktiviert für F 2 – Gebäudebrand