Am 10.09.2020 findet um 11:00 Uhr der erste bundesweite Warntag seit der Wiedervereinigung Deutschlands statt. Dieser findet ab dann jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September statt.

Um 11:00 Uhr werden sämtliche Wanrmittel erprobt, dazu erfolgt ein Probealarm über die Warnmittel wie z.B. die Katastrophenschutzsirenen, WarnApps (z.B. KatWarn, HessenWarn, NINA, BIWAPP, usw.), Radio- und Rundfunkanstalten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf folgenden Link:

https://warnung-der-bevoelkerung.de