H A KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall Autobahn – Personen eingeklemmt

Posted on 10. Dezember 2017Kommentare deaktiviert für H A KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall Autobahn – Personen eingeklemmt

Datum: 10. Dezember 2017 
Alarmzeit: 3:49 Uhr 
Art: H A KLEMM 1 Y 
Einsatzort: A 5 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, RW, TLF 4000 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 10.12.2017 um 03:49 Uhr, mit der Meldung “Verkehrsunfall A 5 Fahrtrichtung Darmstadt” alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle wurden drei PKW vorgefunden, die alle stark beschädigt waren. Ebenfalls hing ein Anhänger, der vermutlich abgerissen war, in der Leitplanke. Alle Fahrzeugführer wurden von Ersthelfern bereits aus den Fahrzeugen befreit. Da sich die Unfallstelle zwischen Zeppelinheim und Mörfelden befand, war ebenfalls die Berufsfeuerwehr Frankfurt vor Ort. Insgesamt wurden vier Personen mit Verletzungen unbestimmten Grades in Kliniken verbracht. Während der Bergungsarbeiten war die A 5 Fahrtrichtung Süden voll gesperrt. Die Unfallursache ist noch unbekannt. Von der Feuerwehr Mörfelden waren vier Fahrzeuge mit 14 Kräften ausgerückt. Ebenfalls waren zahlreiche Rettungswagen vor Ort.


Kommentare deaktiviert für H A KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall Autobahn – Personen eingeklemmt