F 1 – unklare Rauchentwicklung aus Kanaldeckel

Posted on 12. Februar 2019Kommentare deaktiviert für F 1 – unklare Rauchentwicklung aus Kanaldeckel

Datum: 12. Februar 2019 
Alarmzeit: 11:50 Uhr 
Art: F 1 
Einsatzort: Starkenburgstraße 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Dienstag, den 12.02.2019 um 11:50 Uhr, mit der Meldung “Starkenburgstraße, Rauch aus Gully bei einer Firma” alarmiert. Beim Eintreffen kam aus einem Bodeneinlass in einer Lagerhalle etwas Rauch. Da es unklar war, wo der Rauch herkamm, wurden die Kanaldeckel vor der Firma geöffnet und kontrolliert. Mit einem Hochdrucklüfter wurde der Kanal belüftet, um etwa zu sehen, aus welchem Deckel Rauch aufsteigt. Diese Maßnahme blieb erfolglos und der Kanal wurde noch mit Wasser gespült und gereinigt. Messungen ergaben ebenfalls negative Ergebnisse. Nach all diesen Maßnahmen kam kein Qualm mehr aus dem Bodeneinlass. Von der Feuerwehr wurde auch noch die Heizungsanlage kontrolliert, mit der Vermutung, dass heißes Wasser eventuell durch ein Überdruckventiel in den Kanal gelangte, auch das war negativ. Von der Feuerwehr waren zwei Fahrzeuge mit neun Einsatzkräften vor Ort.


Kommentare deaktiviert für F 1 – unklare Rauchentwicklung aus Kanaldeckel