H 1 – Verkehrsunfall – auslaufende Betriebsstoffe

Posted on 8. November 2019Kommentare deaktiviert für H 1 – Verkehrsunfall – auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 8. November 2019 
Alarmzeit: 16:38 Uhr 
Art: H 1 
Einsatzort: B 44 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, GW-Öl 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Freitag, den 08.11.2019 um 16:38 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf die B 44 Abzweigung Schwimmbadweg alarmiert. Dort war ein PKW, ein Van und ein Kleinlastwagen zusammengeprallt. Alle Personen waren bereits aus den Fahrzeugen. Vier Insassen kamen mit dem Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden mit Bindemittel aufgenommen. Im Einsatz waren von der Feuerwehr drei Fahrzeuge mit acht Einsatzkräften. Ebenfalls waren drei Rettungswagen vor Ort. Der entstandene Sachschaden und die Unfallursache wird von der Polizei ermittelt.



Kommentare deaktiviert für H 1 – Verkehrsunfall – auslaufende Betriebsstoffe