H A KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall Autobahn – unklare Lage

Posted on 11. Juni 2020Kommentare deaktiviert für H A KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall Autobahn – unklare Lage

Datum: 11. Juni 2020 
Alarmzeit: 17:24 Uhr 
Art: H A KLEMM 1 Y 
Einsatzort: A 5 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, RW, TLF 4000 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 11.06.2020 um 17:24 Uhr, mit der Meldung “Verkehrsunfall A 5 Fahrtrichtung Frankfurt – unklare Lage” alarmiert. Beim Eintreffen standen zwei verunfallte PKW, ein Audi und ein Opel Adam, auf der dritten und vierten Fahrspur. Die Insassen waren bereits aus den Fahrzeugen. Von der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und ausgelaufene Betriebsstoffe abgestreut und aufgenommen. Bei einem Fahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt. Zwei Frauen, aus dem mit drei Personen besetzten Audi, wurden in die Klinik nach Langen gebracht. Die Unfallursache und der Sachschaden werden von der Polizei noch ermittelt. Während der Bergungsarbeiten waren zwei Fahrstreifen voll gesperrt. Im Einsatz waren von der Feuerwehr Mörfelden vier Fahrzeuge mit 15 Einsatzkräften. Ebenfalls waren drei Rettungswagen und ein Notarzt, sowie die Autobahnpolizei vor Ort.



Kommentare deaktiviert für H A KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall Autobahn – unklare Lage