F A 1 – Verkehrsunfall auf der A5

Posted on 20. Dezember 2020Kommentare deaktiviert für F A 1 – Verkehrsunfall auf der A5

Datum: 20. Dezember 2020 
Alarmzeit: 20:40 Uhr 
Art: F A 1 
Einsatzort: A 5 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, RW, TLF 4000, GW-Öl, PKW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 20.12.2020 um 20:40 Uhr mit der Meldung PKW unter LKW gefahren Fahrzeug qualmt alarmiert. Während der Fahrt zur Einsatzstelle wurden wir über einen zweiten Unfall ebenfalls auf der A 5 Richtung Darmstadt unterrichtet. Der eigentliche Unfall war kurz vor der Ausfahrt Griesheim, der zweite Unfall kurz hinter der Anschlussstelle Weiterstadt. Die Kräfte wurden aufgeteilt und die Einsatzlage wurde abgearbeitet. Bei dem Unfall hinter Weiterstadt war ein PKW in den Fahrbahnteiler geprallt. Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst betreut, weil er unter Schock stand. Von der Feuerwehr wurden Betriebsmittel abgestreut und die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Beim Unfall kurz vor Griesheim wurde ebenfalls die Einsatzstelle abgesichert. Der besagte Qualm war ausgetretene Kühlerflüssigkeit und es war keine Tätigkeit der Feuerwehr notwendig. Der LKW-Fahrer erlitt auch einen leichten Schock und wurde ebenfalls vom Rettungsdienst untersucht. Bei den Einsätzen waren 6 Fahrzeuge mit 21 Einsatzkräften vor Ort.


Kommentare deaktiviert für F A 1 – Verkehrsunfall auf der A5