H Zug 1 Y – Person unter Zug

Posted on 31. Januar 2021Kommentare deaktiviert für H Zug 1 Y – Person unter Zug

Datum: 31. Januar 2021 
Alarmzeit: 0:23 Uhr 
Art: H ZUG 1 Y 
Einsatzort: Bahnstrecke Mannheim-Frankfurt 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, RW, LF 20/16 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 31.01.2021 um 0:23 Uhr mit der Meldung Person unter Zug auf der Strecke Mannheim-Frankfurt alarmiert. Die Unfallstelle war in Höhe des Friedhofes Mörfelden. Nach der ersten Erkundung war keine Person unter dem Zug sondern wurde von dem Zug erfasst und lag an der Bahnböschung. Für die männliche Person kam jede Hilfe zu spät. Sie konnte nur noch tot geborgen werden. Wie es zu dem Unfall kam ist Bestandteil der polizeilichen Ermittlungen. Von der Feuerwehr wurde nach Beendigung der Spurensicherung durch die Polizei die Leiche mit dem Bestattungsunternehmen geborgen. Von der Feuerwehr waren vier Fahrzeuge mit 21 Einsatzkräfte im Einsatz.

Wichtiger Hinweis:
Da ein Suizidversuch bei diesem Einsatz nicht auszuschließen ist, möchten wir an dieser Stelle auf die Telefonseelsorge hinweisen.
Menschen, die über Selbstmord nachdenken, finden unter der kostenfreien Rufnummer 0800 111 0 111 und 0800 111 0 222 oder online unter https://online.telefonseelsorge.de Hilfe. Die Beratungsgesprächhe sind anonym.


Kommentare deaktiviert für H Zug 1 Y – Person unter Zug