F 2 Y – Brandgeruch und Rauchmelder piepst

Posted on 10. Dezember 2021Kommentare deaktiviert für F 2 Y – Brandgeruch und Rauchmelder piepst

Datum: 10. Dezember 2021 um 18:17
Einsatzart: F 2 Y
Einsatzort: Weingartenstraße
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, LF 20/16, TLF 4000, TSF-W


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf und die Drehleiter aus Groß-Gerau wurden am Freitag, den 10.12.2021 um 18:17 Uhr mit der Meldung Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr in die Weingartenstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde ein piepsender Rauchmelder in einem verschlossenen Einfamilienhaus vorgefunden. Durch Klingeln und Klopfen machte sich die Feuerwehr bemerkbar, aber es öffnete niemand. Ebenfalls brannte Licht in dem Haus und man musste  davon ausgehen, dass noch jemand sich im Haus befindet. Wie sich im Laufe des Einsatz herausstelle war der Mieter im Urlaub und gar nicht zu Hause. Eine schlüsselberechtigte Person konnte ermittelt werden, welche die Haustür öffnete. Von der Feuerwehr wurde anschließend das Gebäude kontrolliert und es wurde kein Feuer oder Qualm festgestellt. Es waren ca. 40 Einsatzkräfte mit 6 Löschfahrzeugen und einer Drehleiter vor Ort ebenfalls waren 2 Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz.



Kommentare deaktiviert für F 2 Y – Brandgeruch und Rauchmelder piepst