H GAS 1 – Gesprengter Geldautomat mit Gasaustritt

Posted on 29. Januar 2017Kommentare deaktiviert für H GAS 1 – Gesprengter Geldautomat mit Gasaustritt

Datum: 29. Januar 2017 
Alarmzeit: 3:11 Uhr 
Art: H GAS 1 
Einsatzort: Industriestraße 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Sonntag, den 29.01.2017 um 03:11 Uhr, mit der Meldung “Industriestraße – gesprengter Geldautomat mit Austritt von Gas” alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde wie gemeldet, ein gesprengter Geldautomat vorgefunden. In den Trümmerteilen lagen zwei Flaschen mit Gas und Sauerstoff. Von der Feuerwehr wurden die Flaschen zugedreht und es wurden Messungen wegen eventueller Explosionsgefahr gemacht. Die Messungen blieben negativ. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle für die Spurensicherung der Polizei aus. Nach Beendigung der polizeilichen Arbeiten wurde mit hydraulischen Geräten noch die Geldkassetten geborgen. Der Geldautomat und das Gebäude, indem sich der Automat befand, wurden total zerstört und Trümmerteile waren über den Parkplatz der angrenzenden Tankstelle verstreut. Von der Feuerwehr waren zwei Fahrzeuge mit neun Einsatzkräften im Einsatz.


Kommentare deaktiviert für H GAS 1 – Gesprengter Geldautomat mit Gasaustritt