H A 1 – Verkehrsunfall Autobahn

Posted on 26. August 2017Kommentare deaktiviert für H A 1 – Verkehrsunfall Autobahn

Datum: 26. August 2017 
Alarmzeit: 8:59 Uhr 
Art: H A 1 
Einsatzort: A 5 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, RW, TLF 4000, GW-Öl 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Samstag, den 26.08.2017 um 08:59 Uhr, mit der Meldung “Verkehrsunfall A 5 Fahrtrichtung Darmstadt – PKW gegen Bus geprallt” alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in Höhe der Ausfahrt Weiterstadt, wurde diese Meldung bestätigt. Es stand ein PKW der Marke Opel Astra auf der zweiten Fahrspur, bei dem der Fahrer aus Frankfurt bereits aus dem Fahrzeug befreit war, und ein im Frontbereich stark beschädigter Bus in der Ausfahrt Weiterstadt. Der Bus aus dem Kreis Hochschwarzwald war leer und der Busfahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Der PKW Fahrer kam verletzt in eine Klinik nach Darmstadt. An dem Opel Astra entstand Totalschaden. Laut Polizei prallte der Opel gegen den Frontbereich des Busses, der dadurch in den Fahrbahnteiler der Ausfahrt prallte. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut und die Batterien abgeklemmt. Ebenfalls wurde der Brandschutz sichergestellt. Während der Bergungsarbeiten waren zwei Fahrspuren Richtung Süden voll gesperrt. Es rückten fünf Fahrzeuge mit 18 Einsatzkräften aus.


Kommentare deaktiviert für H A 1 – Verkehrsunfall Autobahn