F 2 Y – Wohnungsbrand – Menschenleben in Gefahr

Posted on 9. November 2017Kommentare deaktiviert für F 2 Y – Wohnungsbrand – Menschenleben in Gefahr

Datum: 9. November 2017 
Alarmzeit: 0:05 Uhr 
Art: F 2 Y (Fehlalarm) 
Einsatzort: Bürgermeister-Klingler-Straße 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, LF 20/16, TLF 4000 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf wurde am Donnerstag, den 09.11.2017 um 00:05 Uhr, mit der Meldung “Bürgermeister-Klingler-Straße – Wohnungsbrand” alarmiert. Laut Anrufer sollten bereits Flammen aus einem Fenster schlagen. Da leider keine Hausnummer bekannt war, fuhr das erste Fahrzeug von der Feststraße kommend in die Bürgermeister-Klingler-Straße ein. Bis zum Ende der Straße wurde kein Wohnungsbrand gefunden. Es wurden auch noch die Nachbarstraßen von der Polizei und Feuerwehr kontrolliert, aber auch diese Kontrollen blieben negativ. Es handelte sich vermutlich um einen böswilligen Alarm. Durch diesen böswilligen Alarm wurden leider einige Rettungsmittel gebunden, die bei einem eventuellen Parralleleinsatz nicht zur Verfügung stünden. Es waren von der Feuerwehr sieben Fahrzeuge mit 36 Einsatzkräften ausgerückt. Ebenfalls waren drei Rettungswagen und ein Notarzt vor Ort.


Kommentare deaktiviert für F 2 Y – Wohnungsbrand – Menschenleben in Gefahr