H A KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall Autobahn – eingeklemmte Personen

Posted on 23. Mai 2019Kommentare deaktiviert für H A KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall Autobahn – eingeklemmte Personen

Datum: 23. Mai 2019 
Alarmzeit: 23:43 Uhr 
Art: H A KLEMM 1 Y 
Einsatzort: A 5 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, RW, TLF 4000, GW-Öl 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Donnerstag, den 23.05.2019 um 23:43 Uhr, mit der Meldung “Verkehrsunfall A5 Fahrtrichtung Frankfurt, mehrere Personen eingeklemmt” alarmiert. Da die Unfallstelle aber ca. 1 km vor der Anschlussstelle Mörfelden Fahrtrichtung Frankfurt lag, war die zuständige Berufsfeuerwehr Darmstadt auch an der Einsatzstelle. Beim Eintreffen wurden fünf verunfalle Fahrzeuge vorgefunden, davon drei Kastenwagen. Einer der Kastenwagen lag auf der Seite und ein PKW stand in Vollbrand. Zusammen mit der BF Darmstadt wurde die Einsatzstelle abgearbeitet. Es wurden ausgelaufene Betriebsmittel abgestreut, die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Bei dem Unfall wurden fünf Personen verletzt und in umliegende Klinken verbracht. Der Gesamtschaden und die Unfallursache werden von der Polizei noch ermittelt. Von der Feuerwehr Mörfelden waren fünf Fahrzeuge mit 15 Einsatzkräften vor Ort. Vom Rettungsdienst waren zusammen acht Fahrzeuge an der Einsatzstelle. Vielen Dank an das Team von Einsatzreport Südhessen für die zur Verfügung gestellten Fotos.



Kommentare deaktiviert für H A KLEMM 1 Y – Verkehrsunfall Autobahn – eingeklemmte Personen