F RWM – ausgelöster Heimrauchmelder

Posted on 31. Dezember 2019Kommentare deaktiviert für F RWM – ausgelöster Heimrauchmelder

Datum: 31. Dezember 2019 
Alarmzeit: 21:36 Uhr 
Art: F RWM 
Einsatzort: Dieselstraße 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, LF 20/16, PKW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mörfelden wurde am Dienstag, den 31.12.2019 um 21:36 Uhr, in die Dieselstraße alarmiert. Dort hatte in einem Mehrparteienhaus in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss ein Heimrauchmelder ausgelöst. Nach mehrmaligem starken Klopfen hatte niemand die Tür geöffnet, so dass die Feuerwehr mit Spezialwerkzeug die Wohnungstür öffnete. Kurz nach dem Öffnen der Tür kam auch schon der Mieter den Einsatzkräften entgegen, er hatte fest geschlafen und den Lärm nicht gehört. Die Wohnung war stark verqualmt und der Bewohner wurde zur weiteren Untersuchung dem Rettungsdienst übergeben. Es hatten Speisen im Backofen gekokelt. Von der Feuerwehr wurden die angebrannten Speisen auf den Balkon gebracht und die Wohnung wurde durch Öffnen der Fenster belüftet. Von der Feuerwehr Mörfelden waren vier Fahrzeuge mit 18 Kräften vor Ort.



Kommentare deaktiviert für F RWM – ausgelöster Heimrauchmelder